zurück
Jahreshauptversammlung 2008

Am 9.Februar 2008 wurde die Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2007 durchgeführt. 30 Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung berichtete der 1. Vorstand über das vergangene Vereinsjahr.

Der Mitgliederstand erhöhte sich von 71 auf 75 Personen. Davon waren 21 Frauen und Mädchen. 10 der Mitglieder sind Jugendliche. Diese Steigerung der Mitgliederanzahl, vor allem die der Jugendlichen von 3 auf 10, ist sehr erfreulich. Seit der Amtsübernahme der jetzigen Vorstandschaft im Jahre 2001 stieg die Mitgliederanzahl von damals 46 auf 75 bis zum 31.12.2007.

Unser Jugendleiter Rainer Straller ist sehr engagiert. Seinem Einsatz ist es mit zu verdanken, dass die Jugendgruppe wächst. So konnte er mit seiner Gruppe eine Besichtigung der Zuchtanlage von Hans Nagel durchführen. Ein Besuch bei Claudia Hary und ihren wunderschönen Aquarien musste leider wegen einer Erkrankung von Frau Hary abgesagt werden. Die Fahrt nach Sindelfingen zur Messe war dann noch ein schöner Jahresabschluss 2007.

Die Vereinsabende wurden von 204 Mitgliedern und 29 Gästen besucht. Das waren 48 Mitglieder und 20 Gäste mehr als im Vorjahr, im Durchschnitt 20 Mitglieder pro Vereinsabend. 2007 waren es 15. Auch dieser Anstieg ist sehr erfreulich.

Bei der Weihnachtsfeier konnten 3 Mitglieder geehrt werden. Herr Manfred Schmid ist seit 15 Jahren im Verein und Volker Graf und Rainer Kunz wurden für ihre Verdienste im Verein geehrt. Der Nikolaus, der humorvolle Vortrag von Günter Motzet, das Abendessen, das der Verein spendierte, sowie die reichhaltige Tombola waren Garant für eine sehr schöne Feier. In seiner Ansprache dankte der 1. Vorstand den Spendern für die Tombola und den Werbepartnern in unserem Vereinsheft für ihre Großzügigkeit.

Leider mussten wir feststellen, dass unsere 4 Börsen nicht mehr so gut besucht werden. Dieser Trend hält seit 2005 an. Die Ursachen dafür werden wir untersuchen und eventuelle Maßnahmen zur Abhilfe einleiten. Trotzdem verliefen die Börsen noch positiv. Bei einem Essen in der ESV-Gaststätte am Kobelweg konnte sich der Vorstand bei 25 Mitgliedern für die Hilfe beim Börsenauf- und abbau bedanken. Trotz anfänglich, schlechtem Wetters wurde auch 2007 unser Vereinsausflug eine tolle Sache. Je näher wir nämlich unserem Reiseziel, der Insel Mainau kamen, desto besser wurde das Wetter. Als wir mit der Fähre von Meersburg nach Konstanz übersetzten, war schönster Sonnenschein geboten. Erstmals konnten wir unsere neu beschafften T-Shirts mit aufgedrucktem Vereinslogo benutzen. Fünf Stunden durften wir uns den Schönheiten und Attraktionen der 45 ha großen Insel widmen. Nachdem die Rückkehr problemlos verlief, konnten wir auch dieses Mal dem Wettergott für viele Sonnenstunden danken.

Anschließend gab der 1. Geschäftsführer Emil Sereinigg seinen sehr detaillierten Finanzbericht ab. Besonders bedankte er sich bei dem 2. Geschäftsführer Franz Braun für dessen hervorragende Buchführung und seine sehr interessanten Statistiken über Besucherzahlen, Börsenein- und ausgaben etc. der vergangenen 5 Jahre. Emil Sereinigg sprach in seinem Bericht ebenfalls die Problematik des Besucherschwundes bei den Börsen an und forderte Abhilfen. Die Revisoren bestätigten in ihrem Bericht die hervorragende Buchführung von Franz Braun und schlugen der Versammlung die Entlastung der Vorstandschaft vor. Diese wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig erteilt. Bei der Neuwahl der Revisoren gab es keine Änderung. Die bewährten Prüfer, Frau K. Maier und Herr H. Sauermann wurden einstimmig wiedergewählt. Zum Punkt Anträge, Wünsche und Sonstiges ging kein schriftlicher Antrag ein. Ebenso erfolgten keine Wortmeldungen zu diesem Punkt.

Zum Schluss bedankte sich der 1. Vorstand bei seinen Vorstandskollegen für die hervorragende und kompetente Zusammenarbeit. Den Mitgliedern sprach er seinen Dank für die Treue und das Interesse am Verein aus. Mit der Schlussbemerkung, dass es dem Verein gut gehe und das man optimistisch nach vorne schauen könne, beendete der 1. Vorstand die Jahreshauptversammlung.

Euer Herbert Glogger      


Copyright 2003 - 2009, über alle Bilder und Texte
 Aquarien- und Terrarienfreunde Augsburg e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
 

zurück